Kirche in Hunolstein

Die heutige Kirche in Hunolstein wurde in den Jahren 1907 bis 1909 errichtet Die alte Kapelle aus dem 17. und 18. Jahrhundert mit dreiseitigem Chorschloss  wurde damals abgerissen. Am 18. August 1908 fand eine feierliche Grundsteinlegung statt. Die Konsekration der neuen Kirche wurde durch Bischof Michael Felix Korum am 27. Mai 1909 vorgenommen.Hunolstein - St. Johannes der Tufer Kirche

Die Kosten für den Bau betrugen 49.683,67 M. Die Finanzierung wurde wie folgt vorgenommen:

Vorhandenes Guthaben  2.200 M.
Kollekten 27.000 M.
Anleihe 19.000 M.

 

Hinzu kamen die Kosten für die Inneneinrichtung. Diese betrugen 32.694,47 M. und wurden durch Kirchenkollekten und zusätzliche Spenden aufgebracht.

Entnommen aus: Chronik der Pfarrei, Walholz-Hunolstein, von Pfr. Josef Knob, 1947.

Bild: Hermann Bohn