Grund-Praxiskurs: Unser täglich Brot

Herzliche Einladung zum Brotbackkurs mit Bäckermeister Elmar Fritzen aus Burgen / Mosel.

Der Brotbackkurs zeigt Ihnen wie einfach es geht auch zu Hause selbst immer frisches Brot zu backen. Von den Grundlagen des Brotbackens, über die Herstellung des Teiges bis hin zum fertigen Brot – Schritt für Schritt werden Sie in die Kunst des Brotbackens eingeführt.

Lassen Sie sich für das Erlebnis Brot backen mit allen Sinnen, Spaß und Freude begeistern und riechen Sie den umwerfenden Duft von frisch gebackenem Brot aus dem Ofen.

Tabgha Brotvermehrungskirche Fotolia 10062852

Kursinhalt: Herstellung von Brot unter heimischen Bedingungen

•    Brotbackkurs unter fachmännischer Anleitung
•    Wissenswertes über die Zutaten und die Herstellung von Brot
•    Backen von verschiedenen Broten
•    Unterscheidung der einzelnen Mehlarten und Mehltypen
•    Herstellung von Sauerteig und deren Bedeutung
•    Kneten der Teige mit Hand
•    Teigruhe und deren Auswirkung auf die Qualität und Frischhaltung
     der Gebäcke
•    Aufarbeitung der Brotlaibe
•    Backprozess und die Auswahl der Temperatur

Dauer des Kurses ca. 4 Stunden

Max. Teilnehmerzahl pro Kurs 15 Personen
Kursgebühr: 15,00 €

Termin:
Freitag: 17.01.2020 und 07.02.2020 jeweils ab 17.00 Uhr im Miteinander in Morbach, Birkenfelder Str. 14

Material ist in der Kursgebühr enthalten, Gebäckproben einzelner Brotsorten werden gestellt.

Die selbst hergestellten Backwaren dürfen selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Wenn Sie sich für einen der beiden Kurse interessieren, bitten wir Sie – aufgrund der hohen Nachfrage – sich bis 30. Oktober 2019 im Pfarrbüro Morbach anzumelden.

Die Kursgebühr wird mit der Anmeldung erhoben.