Herzliche Einladung zum begehbaren Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Paulinus Bischofsdhron.  

 
„Ein begehbarer Gottesdienst- was soll den das sein?“, fragen sich bestimmt einige von Ihnen.
Der Gottesdienst ist für uns Christen eine wichtige Form der Begegnung mit Gott. In diesen Tagen vermissen viele Menschen das Mitfeiern und Erleben von Gottesdiensten sehr. 
Der begehbare Gottesdienst ist ein Angebot, sich in verschiedenen Stationen tiefer mit der Botschaft der einzelnen Gottesdienstteile zu beschäftigen und in Berührung zu kommen. Es ist eine Form für sich persönlich oder als Familie eine andere Art Gottesdienst zu feiern und die Nähe Gottes zu erleben. Wie das konkret aussieht, erfahren und erleben Sie in den kommenden Wochen in der Pfarrkirche St. Paulinus in Bischofsdhron. 
Am Ende des Weges, den wir durch Fußspuren durch die Kirche vorgegeben haben, gibt es den Ablauf des Gottesdienstes zum Mitnehmen und zuhause feiern. Dort ist es noch intensiver möglich, da aufgrund der momentanen Beschränkungen das praktische Tun an den meisten Stationen wegfällt. Bitte bringen Sie zum Gottesdienst einen eigenen Stift mit, gerne auch Buntstifte. 
Eingeladen sind Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien - einfach alle, die kommen wollen. Wir freuen uns, auf Sie/ euch. Die Kirche ist tagsüber immer geöffnet. 
 

Kontakt: Gerlinde Paulus-Linn, Gemeindereferentin

Tel: 06533-959160

E-mail: Gerlinde.Paulus-Linn(at)bgv-trier.de

 

Downloads

Begehbarer-Gottesdienst-zum-mitnehmen.pdf