Mitteilungen der Gemeindereferentin

 
Bolivienkleidersammlung als Bring-Sammlung
Herzlichen Dank allen Helfer*innen bei der diesjährigen Bolivienkleidersammlung und auch allen, die ihre Kleider gespendet haben. Der LKW des Dekanates wurde voll! Das bedeutet, dass sich die Sammlung gelohnt hat und wenigstens ein bisschen Gewinn für unser Partnerland Bolivien übrig bleibt. Die Lage dort ist immer noch sehr schwierig. Aus diesem Grund haben wir uns auch die Aktion „die etwas andere Bolivientüte“ einfallen lassen. 
 
Dankeschön dem Familiengottesdienstkreis und den Vorstandsfrauen der Frauengemeinschaft Morbach
Ein ganz herzliches Dankeschön für die Unterstützung, Planung, … der Aktion „die etwas andere Bolivientüte“. Die Tüten sind so vielfältig wie die Menschen, die sie mitgestaltet haben. Das zeigt, „Kirche ist vielfältig und unsere Gemeinde auch“. Vielen Dank dafür. 
 
Pilgerprojekt „Auf den Spuren des hl. Martin“
Unser Pilgerprojekt war sehr schnell für alle drei Termine ausgebucht. Es gibt aller-dings eine Warteliste, falls jemand doch noch kurzfristig nicht kann oder ausfällt. Gerne können Sie sich auf dieser Liste für den zweiten am 28.08. oder dritten Termin am 02.10. notieren lassen.
 
Sommer- Sonne- Urlaubszeit
Zeit, das Leben zu genießen, manchmal nur einen Augenblick lang. Einfach so, an-halten, die Augen schließen, durchatmen, loslassen, da sein. Diese Momente geben uns die Kraft, die wir für unseren Alltag brauchen, sind uns von Gott geschenkt.
 
Ich wünsche uns allen einen Sommer zum Durchatmen und Anhalten. 
 

Bleiben Sie gesegnet. 

 

Ihre Gemeindereferentin und Seelsorgerin
 

Gerlinde Paulus-Linn