Erstkommunionvorbereitung 2021

Erstkommunion, einmal anders – kreativ & digital 

 

Weitere Bausteine und Aufgaben zur „Erstkommunionvorbereitung 2021 sind auf unserer Homepage 

in der Rubrik „Internetkirche für Kinder“ / „Erstkommunion, einmal anders – kreativ & digital“  veröffentlicht. 

Die Kommunionkinder können aber auch im Internet auf unserer digitalen Pinnwand (Padlet genannt) ohne Anmeldung die nächste Aufgabenbeschreibung für die Erstkommunionvorbereitung unter 

https://padlet.com/pfarreiengemeinschaft/szsfi7h02hqbobte

aufrufen und darüber hinaus noch weitere Angebote nutzen und bearbeiten. 

 

 

 

Liebe Eltern unserer Kommunionkinder! 

 
Erstkommunionvorbereitung auf Abstand. Wie soll, kann das überhaupt gehen? Der Kurs „Erstkommunionvorbereitung 2021“ ist in verschiedene Bausteine gegliedert. Diese „Bausteine“ sind so konzipiert, dass sie für die Kommuni-onkinder leicht verständlich sind. Sie beinhalten verschiedene Aufgaben, die wir auf unserer Homepage der Pfarreiengemeinschaft Morbach unter   
 
www.pfarreiengemeinschaft-morbach.de
 
in der Rubrik Internetkirche für Kinder / Erstkommunion, einmal anders – kreativ & digital veröffentlichen. Sie können aber auch auf unserer digitalen Pinnwand („Padlet“ genannt) ohne Anmeldung die Aufgabenbeschreibungen für die Kommunionvorbereitung im Internet unter 
 
https://padlet.com/pfarreiengemeinschaft/1ry28egemxblklwe
 
aufrufen und darüber hinaus noch weitere Angebote nutzen und bearbeiten. 
Voraussetzung zur Erstkommunion in der Pfarreiengemeinschaft Morbach ist die Teilnahme an diesem Kurs 
 
„Erstkommunion, einmal anders – kreativ & digital“!
Wenn Sie nicht über einen Internetzugang verfügen, werden wir Ihnen alle In-formationen und Arbeitsblätter für Ihr Kommunionkind selbstverständlich auf postalischem Weg zukommen lassen. Bitte teilen Sie uns dies mit. 
 
Übrigens: In der „Internetkirche für Kinder“ gibt es noch eine Menge an weiteren religiösen und katechetischen Angeboten. Einfach reinschauen und mitmachen. 
Erster Baustein der Kommunionvorbereitung war das Verzieren einer Kerze mit dem Namen des Kommunionkindes. Zweiter Baustein ist ein Haustürgottesdienst im Advent mit dem Thema: Herbergssuche einmal anders. 
 
Advent und Weihnachten auf Abstand – das geht eigentlich nicht. Denn wenn Gott Mensch wird, dann überwindet er ja jeden Abstand, jede Distanz zwischen sich und uns. Trotzdem müssen wir in diesem Jahr besonders auf uns achtgeben. Und das heißt auch, dass wir Advent und Weihnachten anders gestalten als sonst. 
In diesem Jahr möchten wir den Advent als Herbergssuche gestalten. Maria und Josef machen sich auf den Weg. Doch diesmal bleiben die Türen nicht ver-schlossen, denn Sie, liebe Eltern, sollen mit ihrem Kommunionkind diese Her-bergssuche als Gottesdienst zu Hause feiern, und zwar an einer adventlich ge-stalteten Haus- oder Wohnungstür. Somit sind alle Erstkommunionfamilien eingeladen, Maria und Josef eine Herberge zu geben und die beiden an der Haus- oder Wohnungstür zu begrüßen.
Eine Vorlage für diesen Gottesdienst finden Sie auf unserer Homepage unter 
 
www.pfarreiengemeinschaft-morbach.de
 
in der Rubrik Internetkirche für Kinder / Erstkommunion, einmal anders – kreativ & digital.