Aktion der Messdienerleiterrunde an Allerheiligen

Leider ist es an Allerheiligen selbst nicht mehr möglich in allen Orten einen Gottes-dienst oder eine Andacht mit Gräbersegnung zu feiern, wohl aber vor oder nach diesem Feiertag. Trotzdem besuchen an Allerheiligen viele Menschen die Gräber ihrer Lieben, manchmal auch zu anderen Zeiten. In den Orten, in denen Jugendliche in der Messdienerleiterrunde vertreten sind aber auch in manchen anderen, laden wir Sie ein sich am Eingang des Friedhofs ein kleines Weihwasserfläschchen mit Gebet mitzunehmen und das Grab ihres Verstorbenen selbst zu segnen.