Persönliches Gebetsanliegen

  1. Raum für Ihr persönliches Gebetsanliegen

    Was bedrückt Sie? Worum möchten Sie Gott bitten?
    Was freut Sie? Wofür möchten Sie Gott danken?

     

    Hier können Sie Ihr Gebet oder Ihr Gebetsanliegen aufschreiben. Es wird in einem der nächsten Gottesdienste in das allgemeine Gebet mit aufgenommen.

     

    Ihr Anliegen wird diskret behandelt und gelangt, ohne von anderen im Internet einsehbar zu sein, ausschließlich zu Pfarrer Michael Jakob.


    Falls Sie einen persönlichen Kontakt wünschen, können Sie sich auch an Pfarrer Michael Jakob direkt wenden.

     

  2. Bitte bestätigen Sie, dass Sie ein Mensch sind.